Kostenlose Schutzmasken für Seniorinnen und Senioren

Pro Senectute empfiehlt allen die Einhaltung der Hygiene- und Distanzregeln. Seit dem 6. Juli ist das Tragen der Schutzmaske im öffentlichen Verkehr obligatorisch. In Situationen, wo die Distanz nicht eingehalten werden kann, wird die Schutzmaske empfohlen.

Die anfallenden Kosten können für knappe Budgets zur Belastung werden. Ab sofort erhalten Seniorinnen und Senioren mit Ergänzungsleitung und einem Vermögen unter Fr. 10'000.00 (Einzelperson) bzw. Fr. 20'000.00 (Paar) kostenlos Schutzmasken von Pro Senectute Nidwalden.

 

Die Schutzmasken können Sie nach telefonischer Anmeldung beziehen. Melden Sie sich auf unserer Beratungsstelle 041 610 25 24.

 



Datum der Neuigkeit 23. Juli 2020
  zur Übersicht
Gedruckt am 20.09.2020 00:13:59