Willkommen auf der Website der Gemeinde Hergiswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Ausblenden


Verwaltung





Informationen Coronavirus

Der Schalter der Gemeindeverwaltung ist ab 11. Mai 2020 wieder geöffnet. Viele Dienstleistungen können weiterhin über die Webseite www.hergiswil.ch, telefonisch oder via E-Mail abgewickelt werden. Baugesuche können Sie hier online einsehen.

Die aktuellsten Informationen und Statistiken zu COVID-19 erhalten Sie auf der Webseite des Kantons Nidwalden.

 

Kernstab Gemeinde Hergiswil

Die Gemeinde Hergiswil hat den Kernstab "Coronavirus" eingesetzt zur Bewältigung der Folgen des Coronavirus auf kommunaler Ebene. Der Kernstab ist unter der Leitung des Gemeindepräsidenten Remo Zberg und trifft sich nach Bedarf zum Rapport. Mehr Informationen erhalten Sie im untenstehenden Dokument "Präsidialbeschluss Coronavirus".

 

Informationen für Selbständigerwerbende / Unternehmen

Die Auszahlung der neuen Entschädigung für den Erwerbsausfall wegen des Coronavirus läuft über die Ausgleichskassen. Bitte beachten Sie, dass Sie die Anmeldung bei derjenigen Ausgleichskasse einreichen müssen, welche auch die AHV-Beiträge bezieht. 

Alle notwendigen Formulare und Merkblätter finden Sie auf der Webseite der Ausgleichskasse Nidwalden.

Der Regiergungsrat hat ein umfangreiches Unterstützungspaket zusammengestellt. Gemeinsam mit lokalen Banken werden Unterstützungskredite von total 20 Millionen Franken gewährt. Im untenstehenden Dokument "Medienmitteilung Kanton Niwalden Unterstützung Wirtschaft" erhalten Sie weitere Informationen.

Neben der Hilfe durch Bund und Kanton steht neuerdings ein durch private Gelder gespiesener COVID-19-Fonds zur Verfügung. Informationen erhalten Sie auf unserer Webseite.

Weitere Webseiten für Unternehmer und Selbständige:
Pro Wirtschaft Nidwalden/Engelberg informieren laufend über die aktuelle Situation in Nidwalden für KMU's
"Bliibed dihei - Wir kommen vorbei" Unternehmer können Dienstleistungen und Angebote bewerben

 

Läden, Restaurants, Campings, Coiffeursalons etc.

Seit dem 11. Mai 2020 sind Obligatorische Schulen, Einkaufsläden, Museen, Bibliotheken und Restaurants unter Einhaltung der Hygienemassnahmen wieder geöffnet. Ab 6. Juni 2020 können Bergbahnen, Campingplätze, Schwimmbäder, Kinos, Zoos und touristische Angebote wie Rodelbahnen oder Seilparks wieder in Betrieb genommen werden.

 

Veranstaltungen/Anlässe

Ab 6. Juni 2020 sind private und öffentliche Veranstaltungen mit bis zu 300 Personen erlaubt. Dazu gehören etwa Familienanlässe, Messen, Konzerte, Theatervorstellungen oder Filmvorführungen, aber auch politische und zivilgesellschaftliche Kundgebungen. Bedingung ist, dass die Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden können.

 

Kontaktangaben Kanton NW und BAG

Kantonale Helpline Nidwalden (8.00 - 18.00 Uhr) 
041 618 43 34
helpline@nw.ch
Aktuelle Informationen unter www.nw.ch

Bundesamt für Gesundheit (BAG): Infoline Coronavirus
Hotline: 058 463 00 00 (täglich 24h)
www.bag-coronavirus.ch
www.bag.admin.ch


Dokumente Präsidialbeschluss Kerngruppe Führungsstab Coronavirus.pdf (pdf, 493.8 kB)
Medienmitteilung Kanton Niwalden Unterstützung Wirtschaft.pdf (pdf, 34.1 kB)
Unterstützungsangebote Hergiswil.pdf (pdf, 124.6 kB)
Unterstützungsangebot Kantonn Nidwalden.pdf (pdf, 1892.4 kB)


Datum der Neuigkeit 28. Mai 2020