Willkommen auf der Website der Gemeinde Hergiswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Ausblenden


Portrait





Mobilitätsförderung mit nextbike. Nun heisst es für Sie: „Take a Bike; Unterwegs in der Zentralschweiz.“.



Am 16. März 2016 stellte die Gemeinde Hergiswil in Zusammenarbeit mit Nidwalden Tourismus und der Caritas Luzern den Medien den neuen Claim «Hergiswil baut Brücken. Mit Energie!» vor. Gleichzeitig wurden an beiden Dorfeingängen die neuen «Energiestadt-Tafeln» montiert. Von März bis November 2016 stellte die Gemeinde der Bevölkerung, den Verwaltungsangestellten und den Feriengästen von Hergiswil, in Zusammenarbeit mit Caritas Luzern, an 10 verschiedenen Standorten total 30 nextbike-Velos zum kostenlosen Ausleihen zur Verfügung. Dieses Angebot wurde letztes Jahr rege benützt: Rund 450 Hergiswilerinnen und Hergiswiler registrierten sich bei nextbike, was mehr als 10 % der Bevölkerung ausmacht. Im Vergleich mit anderen Gemeinden ist dies ein sehr hoher Wert. Auch die total 2'500 Fahrten, die im letzten Jahr gesamthaft getätigt wurden, sind eindrücklich. 150 Personen haben dabei mindestens dreimal ein nextbike ausgeliehen. Der fleissigste Benützer hat sich letztes Jahr sogar 52 Mal aufs nextbike gesetzt!

Nach einer einmaligen Registration (mit dem persönlich zugestellten Login- Code!) erfahren Sie künftig via App, Handy, Computer oder Telefon, wo ein Velo verfügbar ist. Mit App und Code öffnen Sie dessen Zahlenschloss und stellen nach Gebrauch das Velo einfach an der nächsten nextbike-Station wieder ab.



Sämtliche Informationen zu nextbike finden Sie unter: www.nextbike.ch. Eine Anleitung zur Registration mit Ihrem persönlichen Login-Code finden Sie durch Klicken auf „Anleitung zur Registration“ oder telefonisch unter der Kundenhotline 041 50 80 800. Für weitere Hilfestellungen steht Ihnen nextbike auch gerne unter info@nextbike.ch zur Verfügung.

Energiestadt

Weiterführendes Projekt «Take a Bike» – sechs Gemeinden fördern gemeinsam das Velofahren



Mit dem weiterführenden Projekt „take a bike“ konnte die Energiestadt Hergiswil, angelehnt an die Aktion „Hergiswil baut Brücken. Mit Energie!“ einen Gemeindeübergreifenden Brückenschlag bewerkstelligen. Luzern, Sursee, Hergiswil, Stans, Stansstad und Horw lancieren gemeinsam die Kampagne «take a bike». Ziel ist es unter anderem, das Velofahren in den Gemeinden zu fördern. Alle Einwohnerinnen und Einwohner dieser Gemeinden können ein Jahr lang alle Velos des Veloverleihsystems nextbike kostenlos nutzen.

Unter dem Namen «take a bike» starten die sechs Gemeinden Luzern, Sursee, Hergiswil, Stans, Stansstad und Horw gemeinsam eine Velooffensive. In einem ersten Schritt bauen die Gemeinden das Angebot des Fahrradverleihsystems nextbike in ihren Gemeinden neu auf bzw. erweitern es deutlich. Als besonderen Anreiz schenken die Gemeinden all ihren Einwohnerinnen und Einwohnern am Beispiel der Gemeinde Hergiswil ein Jahr lang das Abo von nextbike. Bis November 2017 können Sie eines von 600 nextbike-Velos an 161 nextbike-Stationen in der Stadt Luzern, in Stans, Stansstad, Hergiswil (NW), Horw, Kriens, Emmen und Sursee ausleihen. Weitere Verleihsysteme – zum Beispiel Cargo-Bikes, E-Bikes, Trottinetts oder touristische Angebote – sollen folgen.

Logo Take A Bike

Ein weiteres Ziel der gemeinsamen Kampagne ist es, die Bevölkerung zum Umsteigen auf das Velo zu motivieren und damit einen Beitrag zum Energiesparen im Bereich Mobilität zu leisten. Das attraktive Angebot ist auch in die Tourismusförderung eingebettet.

Persönlicher Login-Code für die Bevölkerung
Sind Sie noch nicht im nextbike Netz registriert oder haben Sie den im vergangenen Jahr 2016 zugestellten Login Code verloren? Nachfolgend gelangen Sie zum Registrationscode für die Hergiswiler Bevölkerung. Eine Registration im Netz ist auch mittels der neuen Website www.takeabike.ch möglich. Nutzen Sie das kostenlose Angebot auch im Jahr 2017. Wir wünschen eine gute Fahrt!

Wettbewerbsgewinner 2016
Um Anreize für die Benutzung des Fahrradverleihsystems zu setzen wurde im Jahr 2016 ein Wettbewerb ausgeschrieben. Wer „nextbike“ dreimal im Jahr 2016 nutzte, nahm automatisch an einer Verlosung teil. Hier finden Sie die Preise und die glücklichen Gewinner.

Die Gemeinde Hergiswil gratuliert den Preisträgern herzlich zum Gewinn und bedankt sich für die aktive Teilnahme am Mobilitätsförderungsprojekt „Hergiswil baut Brücken. Mit Energie!“. Die Gemeinde Hergiswil bedankt sich auch bei allen Organisationen, welche zum guten Gelingen des Wettbewerbs beigetragen haben und entsprechend attraktive Preise zur Verfügung gestellt haben.

Hergiswil ist attraktiv /Erfahren Sie Nidwalden. Mehr Infos über den Kanton Nidwalden finden Sie auch unter www.nidwalden.com.

„nextbike“ Werbung durch Hergiswiler Gewerbebetriebe
Hergiswiler Geschäfte haben die Gelegenheit, auf den nextbike-Velos Werbeflächen zu mieten. Die Velos werden hauptsächlich in Hergiswil benützt. Es ist auch möglich, dass die Velos nach Stans, Stansstad, Horw, Kriens, Luzern und Sursee gefahren und dort abgestellt werden und so auf Angebote von Hergiswiler Gewerbetreibenden aufmerksam machen. Für detaillierte Informationen zum Werbeangebot steht Ihnen die Caritas Luzern unter nachfolgender Kontaktadresse gerne zur Verfügung:

CARITAS Luzern, Grossmatte Ost 10, CH-6014 Luzern
Direkt: 041 368 54 17, Empfang: 041 368 51 20
b.fenk@caritas-luzern.ch; www.caritas-luzern.ch