Willkommen auf der Website der Gemeinde Hergiswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Ausblenden


Politik





Frühjahrs-Gemeindeversammlung 2017
23.05.2017
19:30 Uhr

Ort:
Loppersaal Grossmatt
Grossmatt 5
6052 Hergiswil
Organisator:
Gemeinde Hergiswil
Kontakt:
Marta Stocker, Gemeindeschreiberin
E-Mail:
marta.stocker@hergiswil.ch
Voraussetzungen:
Zu den Versammlungen sind alle stimmberechtigten Einwohner von Hergiswil eingeladen.


1.Traktanden Gemeindeversammlung der Politischen Gemeinde



1. Wahl der Stimmenzähler

2. Finanzen:
  • 2.1 Genehmigung der Jahresrechnung 2016 (für Details klicken Sie hier)
  • 2.2 Genehmigung der Projektabrechnungen: Sanierung Reservoir Unterstalden / Umsetzung verkehrsberuhigende Massnahmen Gemeindestrasse
  • 2.3 Bericht und Antrag der Finanzkommission

angenommen

3. Einbürgerungsgesuche von (Zusicherung Gemeindebürgerrecht von Hergiswil):
  • 3.1 Frau Taveira Pinheiro Vânia, geb. 27.10.1997, portugiesischer Staatsangehörige, Kauffrau, ledig, wohnhaft in 6052 Hergiswil, Seestrasse 76
  • 3.2 Herr Banis Reimar Ernst Peter, geb. 07.07.1951, deutscher Staatsangehöriger, Arzt, verheiratet, wohnhaft in Hergiswil, Büelstrasse 17
  • 3.3 Herr Röttger Hendrik, geb. 24.11.1986, deutscher Staatsangehöriger, Koch, ledig, wohnhaft in 6052 Hergiswil, Sonnenbergstrasse 29
(Urnenabstimmung an der Gemeindeversammlung, sofern ein Ablehnungsantrag vorliegt)

angenommen

4. Offene Jugendarbeit: dreijähriges Pilotprojekt
Erteilung eines Projektkredites (Fr. 510'000.-)

angenommen

5. Ersatz Kunstrassenspielfeld Sportplatz Dorf
Erteilung eines Objektkredites (Fr. 510'000.-)

angenommen


2.Traktanden Kirchgemeindeversammlung
 im Anschluss an die Versammlung der Politischen Gemeinde



1. Wahl der Stimmenzähler/innen

2. Jahresrechnung 2016 der Röm.-Kath. Kirchgemeinde sowie Bericht und Antrag der Finanzkommission

Ab 2. Mai 2017 liegen im Gemeindehaus zur Einsichtnahme auf:
  • die Jahresrechnung 2017 der Politischen Gemeinde und der Röm.-kath. Kirchgemeinde
  • die Unterlagen zu den Sachgeschäften

Die stimmfähigen Bürgerinnen und Bürger werden zu zahlreicher Beteiligung eingeladen. Im Anschluss an die Frühjahrs-Gemeindeversammlung ist die Bevölkerung zu einem Apéro riche im Foyer des Loppersaales eingeladen.